Europa und Hessen-Debatte: Sechs Direktkandidaten stellten sich den Fragen der Bürger

Kassel-Weserspitze Am gestrigen Dienstagabend versammelten sich sechs der acht Landtagskandidaten des Wahlkreises Kassel-Ost, um über Europa zu diskutieren. Dabei stellten sie sich auch den Fragen der Anwesenden und stellten ihre Vorstellungen eines Europas der Zukunft vor.

Mit von der Partie waren die Kandidatin Violetta Bock (Linke), der hessische Abgeordnete Wolfgang Decker (SPD), der Stadtverordnete Jörg Hildebrandt (CDU), sowie Christian Kuschel (FDP), Thomas Materner (AfD) und Karin Müller (Grüne). “Europa und Hessen-Debatte: Sechs Direktkandidaten stellten sich den Fragen der Bürger” weiterlesen

Semesterticket-Erweiterung nach Marburg ab Heute gültig (01.10.2018)

Im Mai diesen Jahres hat das Studierendenparlament auf Antrag des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses die Semesterticket-Erweiterung nach Marburg beschlossen. Ab heute sind die Linien RE 30, RB 41, RE 98 und RB 42 von der RMV/NVV Grenze (Ernsthausen bzw. Schwalmstadt) bis Marburg nutzbar. Ebenso sind alle Buslinien in Marburg ab heute mit dem Studierendenausweis der Uni Kassel nutzbar.

Damit reduziert sich der Preis für eine Einzelfahrt mit dem RegionalExpress nach Frankfurt auf 15,80 €, weil nun Tickets ab Marburg gekauft werden können. Zuvor kosteten Tickets rund 30 € von Schwalmstadt (ehemalige Grenze des Studententickets) bis Frankfurt.

Neuer AStA feiert Einstand mit Einbruch und Vandalismus gegen Kulturstätten

Der neue AStA ist da! 8 Referentinnen und Referenten sowie einige bereits feststehende Sachbearbeiter haben begonnen die Räumlichkeiten des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) aufzuräumen, umzubauen und zu beziehen. Dabei mussten sie zwei Rückschläge zu Beginn des Einzuges hinnehmen. “Neuer AStA feiert Einstand mit Einbruch und Vandalismus gegen Kulturstätten” weiterlesen

Nächstes AK-Medien-Treffen am 07.08.2018!

Liebe Interessierte, liebe Mitmachende!

Unser nächstes AK Medien-Treffen wird am Dienstag, 07. August 2018 um 18 Uhr in der Kunsthochschule Kassel stattfinden. Eine genaue Wegbeschreibung findet ihr hier.

Bei diesem Treffen werden alle wichtigen Themen rund um die neue Print-Ausgabe zum Oktober, sowie über die Neugestaltung der Homepage besprochen und Artikel und Layouts dazu geplant und erarbeitet.
Details zu den Plänen könnt ihr dem Protokoll vom 17.07.2018 entnehmen.

Gerne dürft ihr auch an diesem Treffen teilnehmen und aktiv mitwirken, wir freuen uns auf jede Unterstützende Hand!

Bis dahin,

Euer AK Medien

 

AStA gewählt – Grüne / Witzenhausen und SDS einigen sich auf Zusammenarbeit, Jusos und LiLi in der Opposition

Am vergangenen Mittwoch wurde die zuvor unterbrochene StuPa Sitzung fortgesetzt und im Rahmen dessen ein neuer AStA gewählt. Das neue AStA Bündnis besteht aus dem Wahlbündnis Grüne Hochschulgruppe / Kooperative Witzenhausen und der Hochschulgruppe Die LINKE SDS. Für die Juso Hochschulgruppe und die Unabhängige Linke Liste bedeutet dies dementsprechend, dass sie diese Legislatur auf der harten Oppositionsbank Platz nehmen müssen. “AStA gewählt – Grüne / Witzenhausen und SDS einigen sich auf Zusammenarbeit, Jusos und LiLi in der Opposition” weiterlesen

StuPa beschließt: Grün-Linker AStA mit 8 Referaten

Kassel Bei der Konstituierenden-Sitzung des Studierendenparlaments wurden, bis in die heutigen Morgenstunden, die acht künftigen ReferentInnen des neuen AStA und die Ausschüsse des StuPas beschlossen.

Um 3:17 Uhr beendete das Präsidium die Sitzung mit der letzten ReferentInnen-Wahl. Siebeneinhalb Stunden zuvor beschlossen die 25 Abgeordneten der Studierendenschaft, dass es künftig acht statt sieben ReferentInnen für den AStA geben wird. Alle acht Referate konnten von Personen der Grünen Hochschulgruppe (5) oder des Koalitionspartners der Grünen „SDS.Linke“ (2), sowie der Kooperative Witzenhausen (1) besetzt werden. Das sind im Folgenden: “StuPa beschließt: Grün-Linker AStA mit 8 Referaten” weiterlesen