Offenes Redaktionstreffen

schwerpunkt: mensch, tier, übermensch.

Wir haben einen neuen Termin und einen neuen Ort für das Wintersemester 2018.

Wir treffen uns alle 14 Tage Dienstags um 18:30 Uhr in der Nora-Platiel-Str. 2 (AStA – Küche)

Das erste reguläre Treffen ist am 27.11.2018

Es geht unter anderem um das neue Heft des “metzger*innen”-Kollektivs, Sammeln von Themen für die Online-Berichterstattung und Begrüßung von interessierten Redakteur*innen. Außerdem könnt ihr auch mit eurer ganz eigenen Idee vorbei kommen, für die ihr Unterstützung brauchen könntet.
(Eigenes Magazin, Video-Vorhaben, Podcasts,… )

Bis bald!

 

Heute: StuPa tagt in der Ing-Schule um 18:30 Uhr

Das Studierendenparlament (StuPa) tagt heute in der Ing.-Schule. Leider haben weder das StuPa-Präsidium, noch der AStA oder die Hochschulgruppen große Werbung für die Sitzung gemacht. Daher werden wir wieder teilnehmen und euch anhand der Tagesordnungspunkte (TOPs) über die Entwicklungen im StuPa berichten.  Die Anträge findet ihr auf der Website des AStA (hier).

„Heute: StuPa tagt in der Ing-Schule um 18:30 Uhr“ weiterlesen

Eine veranstaltungsreiche Woche steht bevor: Debüt des Magazins “metzger*innen”

UniKassel In den nächsten Tagen dürfen wir uns auf zahlreiche Veranstaltungen auf dem Uni-Campus freuen, die für Interessierte, Studierende und Neuankömmlinge gedacht sind. Darunter findet der jährlich stattfindende “Markt der Möglichkeiten” statt, der für Studierende, vor allem aus dem ersten Semester gedacht ist. Hier werden zahlreiche Initiativen, Organisationen und Vereine am Start sein, um das Semester zu erleichtern und das Leben in Kassel und Umland zu verschönern. Am gleichen Tag, nämlich ebenso am 30.10., startet unser neues Magazin “metzger*innen” mit einem Vortrag und anschließender Diskussion zum Thema “Grundeinkommen”. Alle Gäste erhalten ein kostenloses Exemplar der metzger*innen mit dem Thema “Arbeit”.

In der Übersicht des Campus-HoPla könnt ihr sehen, wo welche Veranstaltungen stattfinden.

Veranstaltungs-Tipps „Eine veranstaltungsreiche Woche steht bevor: Debüt des Magazins “metzger*innen”“ weiterlesen

Europa und Hessen-Debatte: Sechs Direktkandidaten stellten sich den Fragen der Bürger

Kassel-Weserspitze Am gestrigen Dienstagabend versammelten sich sechs der acht Landtagskandidaten des Wahlkreises Kassel-Ost, um über Europa zu diskutieren. Dabei stellten sie sich auch den Fragen der Anwesenden und stellten ihre Vorstellungen eines Europas der Zukunft vor.

Mit von der Partie waren die Kandidatin Violetta Bock (Linke), der hessische Abgeordnete Wolfgang Decker (SPD), der Stadtverordnete Jörg Hildebrandt (CDU), sowie Christian Kuschel (FDP), Thomas Materner (AfD) und Karin Müller (Grüne). „Europa und Hessen-Debatte: Sechs Direktkandidaten stellten sich den Fragen der Bürger“ weiterlesen

Semesterticket-Erweiterung nach Marburg ab Heute gültig (01.10.2018)

Im Mai diesen Jahres hat das Studierendenparlament auf Antrag des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses die Semesterticket-Erweiterung nach Marburg beschlossen. Ab heute sind die Linien RE 30, RB 41, RE 98 und RB 42 von der RMV/NVV Grenze (Ernsthausen bzw. Schwalmstadt) bis Marburg nutzbar. Ebenso sind alle Buslinien in Marburg ab heute mit dem Studierendenausweis der Uni Kassel nutzbar.

Damit reduziert sich der Preis für eine Einzelfahrt mit dem RegionalExpress nach Frankfurt auf 15,80 €, weil nun Tickets ab Marburg gekauft werden können. Zuvor kosteten Tickets rund 30 € von Schwalmstadt (ehemalige Grenze des Studententickets) bis Frankfurt.