Sommer, Sonne, Tag der Erde 2018 in der Nordstadt

KS Nordstadt  Der Tag der Erde wurde in diesem Jahr in Kassels Nordstadt ausgerichtet. Bei sommerlichen Temperaturen war die Veranstaltung gut besucht.

Bei schönstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen bekamen die Besucher*Innen des Tags der Erde einiges geboten. Ursprünglich für die Holländische Straße geplant, erstreckte sich die Veranstaltung durch die Gottschalk- und Fiedlerstraße.  „Sommer, Sonne, Tag der Erde 2018 in der Nordstadt“ weiterlesen

KICK OFF des AK Medien ein voller Erfolg

Ben vom Öffentlichkeitsreferat des AStA führt in die Veranstaltung ein. V.l.n.r.: Hannah (asta), Vinc und Paul (AK Medien)

Kassel, 17.04.2018 Am Dienstag Abend versammelten sich rund dreißig Interessierte Studierende zur Kick-Off-Veranstaltung des AK Medien. Mit der Unterstützung vom Öffentlichkeitsreferat des AStA Kassel, in Form von Ben und Hannah, gelang es an diesem Abend vier Redaktionen zu füllen, die künftig die studentische Medienlandschaft an der Universität Kassel bilden werden.

Zum einen wären da die beiden Print-Redaktionen, bestehend aus einer Themenzeitung und der – bereits vor dem Umbruch angekündigten „Kontrovers“-Zeitung, zum anderen die beiden medialen Redaktionen bestehend aus „Online“ und „Video“. „KICK OFF des AK Medien ein voller Erfolg“ weiterlesen

Liniennetzreform am 25.03.2018: Kassels Fahrplan wird komplett erneuert!

 Am Sonntag, 25.03.2018, startet in Kassel ein neues Liniennetz. Das heißt: Andere Linienwege, neue Fahrzeiten, neue Linien im gesamten Bus- und Tram-Netz. Für viele Bürgerinnen und Bürger verbessert sich das innerstädtische Nahverkehrsangebot, einige Stadtteile gehen aber auch leer aus und müssen künftig auf regelmäßige Busverbindungen verzichten oder auf Taxi-Busse umsteigen.
Wir fassen kurz zusammen, wie die neuen Linien aussehen und wie die Standorte der Universität künftig angebunden sind. „Liniennetzreform am 25.03.2018: Kassels Fahrplan wird komplett erneuert!“ weiterlesen

Klausurtagung in Göttingen: Neustart des AK Medien

Welche Struktur soll der Arbeitskreis Medien in Zukunft haben? Wie können Redakteure und andere Mitarbeiter geworben werden? Und: Wie kann in Kassel eine studentische Medienlandschaft entstehen? Mit diesen Fragen im Kopf begaben sich am Samstag, den 24. Februar die Mitglieder des Arbeitskreises Medien zu einer zweitägigen Klausurtagung nach Göttingen. „Klausurtagung in Göttingen: Neustart des AK Medien“ weiterlesen

Zu Jahresbeginn kein Fahrradverleihsystem in Kassel?

Nachdem in den letzten Monaten viel über das Fahrradverleihsystem Konrad und dessen Zukunft in Kassel gesprochen wurde, sind nun erste Informationen öffentlich gemacht worden wie es 2018 weiter gehen wird. Aber für unsere Erstsemester sollten wir von Anfang an beginnen, damit auch sie sich eine Meinung zum Thema bilden können. Wie sieht es also aus? „Zu Jahresbeginn kein Fahrradverleihsystem in Kassel?“ weiterlesen

Was sind Call for Paper?

Call for Paper (CfP) werden normalerweise von Veranstaltern oder (wissenschaftlichen) Magazinen herausgegeben. Sie haben zumeist einen thematischen Bezug und sind eine Aufforderung an Autoren Texte zum jeweiligen Themengebiet einzureichen.

In einem Call for Paper finden sich üblicherweise neben dem Themengebiet die formalen Vorgaben, wie die Länge oder den Aufbau eines Beitrages sowie die Fristen zur Einreichung. In Deutschland gibt es einige studentische Magazine wie auch studentische Fachkongresse, welche jährlich oder je Halbjahr einen Call for Paper ausgeben.

Um diesen Prozess zu fördern bieten wir euch auf den folgenden Seiten die CfP von studentischen Initiativen aus dem deutschsprachigen Raum an. Ihr müsst lediglich eure Chance ergreifen!