Was sind Call for Paper?

Call for Paper (CfP) werden normalerweise von Veranstaltern oder (wissenschaftlichen) Magazinen herausgegeben. Sie haben zumeist einen thematischen Bezug und sind eine Aufforderung an Autoren Texte zum jeweiligen Themengebiet einzureichen.

In einem Call for Paper finden sich üblicherweise neben dem Themengebiet die formalen Vorgaben, wie die Länge oder den Aufbau eines Beitrages sowie die Fristen zur Einreichung. In Deutschland gibt es einige studentische Magazine wie auch studentische Fachkongresse, welche jährlich oder je Halbjahr einen Call for Paper ausgeben.

Um diesen Prozess zu fördern bieten wir euch auf den folgenden Seiten die CfP von studentischen Initiativen aus dem deutschsprachigen Raum an. Ihr müsst lediglich eure Chance ergreifen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.